Und plötzlich wurde es Licht...

... So oder so ähnlich spielte sich das Kopfkino in mir wohl ab. Es war auf alle Fälle wie ein Feuerwerk – sprühend vor lauter Ideen, so bunt wie der schönste Blumenstrauß und so verspielt, wie es kleine Kinder und Tiere nur sein können. Ich rede von dem einen Moment – dem Aha-Effekt, als ich die Fotografie für mich entdeckte.

Gut, dass ich gerne fotografiere, wusste ich schon seit klein auf, aber ich war wohl eine spät zündende Rakete – gut Ding braucht eben Weile. Seither fotografiere ich, sagen wir mal, bewusster: mit professionellem Equipment, einer fundierten Ausbildung, einem geschulten Auge, mit vielen Fotoshootings im Gepäck und zigtausenden Motiven, die ich alle irgendwie liebe.

Liebe – apropos – die Liebe ist wohl mein Steckenpferd. Mit ihr begann nicht nur meine Fotokarriere (die erste „g’scheite“ Kamera bekam ich von meinem Mann), sondern sie ist nach wie vor mein Lieblingsmotiv: Hochzeiten, Taufen, Portraits von verliebten Paaren – diese einzigartigen Momente besitzen eine Energie, die ich besonders gerne einfange. Aber auch die Liebe zur Natur, zum Sport, zu Tieren, zu Babys und Kindern, zur Musik, zu Freunden und Familie prägen mein Handwerk.

 

Das Allerschönste dabei ist jedes Mal, wenn ich das Leuchten in den Augen meiner Kunden sehe, wenn sie ihre Fotos betrachten. Dann freue ich mich ganz besonders mit, denn ich weiß, dass ich zur richtigen Zeit, am richtigen Ort war und bin.

 

Gerne bin ich auch für Sie die „Fängerin von einzigartigen Momenten“. Ein paar Klicks durch meine Homepage geben einen kurzen Einblick in mein Verständnis von professioneller Fotografie. Wenn auch Ihnen meine Arbeit gefällt, freue ich mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen.

 

Eure Lisa

Copyright Lisa Rupprechter  -  Lisa Photography  -  www.lisa-photography.tirol  -  info@lisa-photography.tirol  -  Tel.: +43 664 54 100 55